Schließen

 

Nennformular

 

Touristische Oldtimerfahrt Historik-Baden 2019

 

Veranstalter:

 

AC-Rheintal e. V., 76547 Sinzheim

Joachim Weber

Felchenstraße 23

76437 Rastatt

 

Offizielles Nennformular

Klasse lt. Kurzausschreibung
des Veranstalters (bitte eintragen):

 

 

Fahrer:

Beifahrer:

Name:

Vorname:

Straße:

PLZ und Ort:

Telefon:

 

E-Mail:

Geburtsdatum:

Ortsclub

 

 

 

 

weitere Mitfahrer:

weitere Mitfahrer:

Name:

Vorname:

Straße:

PLZ und Ort:

Telefon:

E-Mail:

Geburtsdatum:

Ortsclub:

 

 

 

Fahrzeug:

Amtliches Kennzeichen:

Baujahr:

Bild des Fahrzeuges:

 

Nenngeld bezahlt am:

 

Ich akzeptiere die Haftungsverzichtserklärung *)

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

 

  Wichtig: Das Absenden dieses Formulars stellt eine verbdinliche Willenserklärung dar.

 

 

*) Haftungsverzichtserklärung des Teilnehmers

 

Der Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko an der Veranstaltung teil. Er trägt die alleinige zivilrechtliche Verantwortung für alle von ihm oder dem von ihm genutzten Fahrzeug verursachten Schäden, soweit kein Haftungsausschluss vereinbart ist.

 

Ich erkläre hiermit den Verzicht auf Ansprüche jeder Art für Schäden, die mir im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen, und zwar gegenüber

  • dem ADAC e. V. und seinen Mitarbeitern, dessen Präsidenten, Geschäftsführern und Mitgliedern,
  • dem AC-Rheintal. e. V., dessen Vorstands-Mitgliedern und Mitgliedern
  • den Sponsoren, deren Präsidenten, Vorständen, Geschäftsführern, Mitgliedern und hauptamtlichen Mitarbeitern,
  • dem Oldtimerweltverband FIVA,
  • den Servicedienstleistern und allen anderen Personen, die vom AC-Rheintal e. V. mit der Erbringung von Leistungen im Rahmen der Veranstaltung beauftragt wurden,
  • den Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen und den gesetzlichen Vertretern aller zuvor genannten Personen und

 

Der Haftungsverzicht gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des enthafteten Personenkreises beruhen sowie nicht für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch den enthafteten Personenkreis. Bei Schäden, die auf einer einfach fahrlässigen Pflichtverletzung von wesentlichen Vertragspflichten beruhen ist die Haftung für Vermögens- und Sachschäden der Höhe nach auf den typischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt.

 

Der Haftungsverzicht gilt für Ansprüche aus jeglichem Rechtsgrund, insbesondere für Schadensersatzansprüche aus vertraglicher und außervertraglicher Haftung sowie für Schadensersatzansprüche aus unerlaubter Handlung.

 

Verzichtserklärung des Fahrzeugeigentümers

Mit Unterzeichnung dieser Haftungsverzichtserklärung für den Fahrzeugeigentümer erklärt der Unterzeichner uneingeschränkter Eigentümer des eingesetzten Fahrzeugs zu sein.

Sollte sich im Nachhinein herausstellen, dass diese Zusicherung unrichtig ist, stellt er sämtliche, gegebenenfalls auf Grund dieser falschen Zusicherung in Anspruch genommenen Personen von den Ansprüchen des dann Berechtigten frei.

Er erklärt den Verzicht auf Ansprüche jeglicher Art für Schäden, die ihm am Fahrzeug im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen.
Soweit dem Eigentümer Schäden am Fahrzeug entstehen, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten entstanden sind, so bleiben diese gegen den Schädiger gerichteten Ansprüche von dem Haftungsverzicht unberührt.


Der Teilnehmer erkennt die Bedingungen der Ausschreibung 2019 an und verpflichtet sich, diese zu befolgen.
Er bestätigt, dass die auf dem vorliegenden Nennformular eingetragenen Angaben zutreffen und das gemeldete Fahrzeug in allen Teilen den Bestimmungen der StVZO bzw. den Zulassungsvorschriften des jeweiligen Landes entspricht.


Mit dem Abschicken des Formulars an den AC-Rheintal erklärt sich der Teilnehmer grundsätzlich mit oben genannter Haftungsverzichtserklärung und Verzichtserklärung einverstanden. Die formale Unterschrift wird bei Abholung der Unterlagen vor Beginn der Veranstaltung geleistet.

Der/die Unterzeichnende(n) erkennt/erkennen die Bedingungen der Ausschreibung 2019 an und verpflichtet/verpflichten sich, diese zu befolgen. Er (Sie) bestätigt/bestätigen, dass die auf dem vorliegenden Nennformular eingetragenen Angaben zutreffen und das gemeldete Fahrzeug in allen Teilen den Bestimmungen der StVZO bzw. den Zulassungsvorschriften des jeweiligen Landes entspricht.

-- Ende der Haftungsverzichtserklärung --